Veranstaltungen

Lektürekreis: Texte von Reinhard von Kirchbach
Mittwoch, 13. November 2019, 19:00 - 21:00
Aufrufe : 7

Reinhard von Kirchbach (1913-1998) war ein Grenzgänger des Glaubens und ein Pionier des interreligiösen Dialogs. In oft wochenlangem Zusammenleben mit Andersgläubigen hat er von und mit ihnen gelernt. Als Christ und Theologe hat er dabei in der Stille seines Betens auf die Botschaften der anderen Religionen gehört. Seine Erfahrungen und innersten Einsichten hat er Tag für Tag notiert. In Vorträgen und Aufsätzen hat er seine Praxis theologisch reflektiert, begründet und für sie geworben.

In diesem Lektürekreis, der sich einmal pro Monat trifft, werden seine Texte gemeinsam gelesen und besprochen.

Ort:
Jerusalem-Akademie
Schäferkampsallee 36
20357 Hamburg

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung